Jetzt unser Highlight entdecken: Einzigartige Waschbeckenunterschränke mit Massivholzplatte!
 Geschliffene Tischplatte Eiche 

 Ein...

Tischplatte Eiche geschliffen

In unserer Serie Chalet finden Sie in der Oberfläche geschliffene Platten aus europischer Eiche. Die lebendige Sortierung der Eiche kombiniert mit der feinen Oberfläche sind warm und gleichzeitig ruhig und elegant. Klassisch schön. Erhältlich sind die Platten in verschiedensten Größen, Stärken und Kantenausführungen.



Artikel 1 - 9 von 9

Geschliffene Tischplatte Eiche

Ein natürlicher, stabiler und gleichzeitig exklusiver Esstisch mit eigener Note ist gefragt? Wir bieten die geschliffene Tischplatte Eiche mit bis zu 40mm vollmassiver Stärke. In unterschiedlichen Größen erhältlich und mit unbehandelter Oberfläche kommt mit MyTimber das echte Naturell zu dir nach Hause. Du kreierst deinen Unikattisch, denn die Art der Tischplatte, das Gestell, und die Oberflächenveredlung ist deine ganz persönliche Entscheidung. Passende Tischgestelle und Zubehör für die Oberflächenbearbeitung findest du ebenfalls in unserem Onlineshop.

Warum Eiche?

Die Eiche ist in der Möbelbranche seit vielen Jahren weltweit ein beliebter Klassiker. Ein langlebiges Hartholz mit hervorragenden Eigenschaften. Durch die enthaltende Gerbsäure besitzt Eiche sogar eine antiseptische Wirkung. Außerdem ist Eiche sehr widerstandsfähig und insbesondere für die Herausforderungen eines Esstisches geeignet. Für die Anschaffung von massivem Holz im Allgemeinen spricht außerdem die atmungsaktive, antistatische und feuchtigkeitsregulierende Fähigkeit.

Merkmale unserer Tischplatte Eiche

Wir setzen auf extra breite Lamellen von 12 bis 21cm, die die wunderschöne natürliche Ausstrahlung erst richtig entfalten lassen. Äste, eine lebendige Maserung, Holzstrahlen und Trockenrisse sind ein fester Bestandteil der Sortierung.

Bevor diese vielfältigen Bohlen professionell zu einer Tischplatte Eiche verleimt werden, müssen sie allerdings zunächst einmal trocknen. Eine fachgerechte Trocknung zeichnet sich dadurch aus, dass die Bohlen langsam trocknen dürfen, damit auch der Kern seine Feuchtigkeit nach Außen abgeben kann. Im offenen und überdachten Bereich, weht der Wind durch das Holz und tut sein Werk. Erst im letzten Abschnitt kommen unsere Eichenbohlen in die technische Trocknung.

Ein Baum steht für Stärke, denn diese benötigt er bei seinem Wachstum im Kampf gegen eine Vielzahl an Umweltbedingungen. Er wächst von Innen nach Außen und niemals wirklich gerade von unten nach Oben. Letztlich lässt sich in der Maserung eines Baumes seine persönliche Geschichte ablesen. Harte Winter, feuchte oder trockene Sommer. Um die Restspannung der besonders breiten Bohlen auf einen Minimalwert zu reduzieren sind unsere Tischplatten zusätzlich unterseitig mitStahlgradleisten ausgestattet. Diese sind grundsätzlich unsichtbar unterseitig eingefräst oder aber bei dünneren Platten von unten verschraubt.

Durchgängige, extra breite Lamellen, ein ausdrucksstarkes Sortierbild und bis zu 40mm vollmassiv. Das sind unsere Merkmale die eine Tischplatte Eiche garantiert zum echten Hingucker machen.

Vorteile einer geschliffenen Oberfläche

Die geschliffene Oberfläche vermittelt eine ruhige Atmosphäre. Die Maserung der Tischplatte Eiche ist in ihrem Erscheinungsbild einzigartig und lebendig aber dennoch ausgeglichen. Geschliffen wird besonders die edle Seite der Tischplatte Eiche betont und das hochwertige Material hervorgehoben.

Ein entscheidender Vorteil ist auch, dass die geschliffene Tischplatte mit wenig Aufwand häufig wieder aufzubereiten ist. Wem die Zeichen der Zeit auf Dauer nämlich nicht gefallen, kann durch einen erneuten Schliff einen Tisch in frischem, neuem Glanz erhalten. Besonders geeignet sind hierfür die geölten Tischplatten. Schleifen, neu ölen, fertig. Bei 40mm vollmassiver Stärke ist das sogar öfter möglich als man tatsächlich ausführen möchte. Selbst bei Starkem Abschleifen, hat Eiche nur einen geringen Substanzverlust. Das macht eine Tischplatte Eiche sogar zu einem nachhaltigen Produkt.

Fazit: Eine glatte Fläche gilt als edler Abschluss und macht ein interessantes Rohmaterial zum exklusiven Möbel. Ein schlichtes Design ermöglicht Aufarbeitung mit relativ geringem Aufwand.

Eiche modern

Hat man früher nur die ganz ruhigen Lamellen zu verzierten Möbeln verarbeitet, zeigt sie sich jetzt natürlich jedoch elegant. Einige erinnern sich noch an die massive Wohnzimmerwand oder die alten Küchenschränke im rustikalen Landhausstil. An diesen Look erinnert bei der modernen Eiche nichts mehr. Die Asteiche oder auch Wildeiche genannt bezeichnet dieses bunte Bild der Eiche. Vielfalt im puristischen Auftritt.

Dabei lassen sich verschiedenste Einrichtungsstile mit diesem Holz weiterführen. In Verbindung mit einem schwarzen Metallgestell passt ein Echtholztisch hervorragend zum Loftdesign. Ein weißes Gestell erinnert eher an den Landhausstil. Mittlerweile wird jedoch auch gerne gekonnt gemixt wie beim sogenannten Ethno Look. Er signalisiert Weltoffenheit und eine gewisse orientalische Gemütlichkeit. Natürliche Materialien, erdige und sandige Farben wie beim Bohostyle sind ebenfalls fest etabliert im aktuellen Interior Trend. Natürlichkeit und Individualität ist gefragt.

Verschiedene Kanten

Seit geraumer Zeit erfreut sich die natürlich gewachsene Baumkante besonderer Beliebtheit. Nicht umsonst wird sie auch als Waldkante bezeichnet und holt, wie der Name schon besagt, etwas vom Ursprünglichen des Waldes in das eigene Esszimmer. Die Baumkante der geschliffenen Tischplatte Eiche sind hierbei lediglich von der Rinde befreit und vorsichtig abgeschliffen worden. Dieser Bereich ist heller als das übliche Holz, da hier die Wasser- und Nährstoffversorgung des Baumes stattgefunden hat. Die Tischplatte Eiche wirkt durch den natürlichen Schwung an den Längsseiten wie als Ganzes gewachsen. Tendenziell sind die Baumkanten eher leicht ausgeprägt um von überall eine optimale Nutzbarkeit zu gewährleisten. Die Breiten betragen an den schmalsten Stellen mindestens einen Meter.

Die gerade Kante steht für den klassischen, zeitlosen Tisch. Die vollmassive Stärke von 40mm kommen bei einem 90° Winkel optimal zur Geltung und die Lebendigkeit der Oberfläche findet einen exakten Abschluss. Die geschliffene Tischplatte Eiche präsentiert sich formklar und minimalistisch.

Eine Tischplatte Eiche mit Schweizer Kante strahlt Leichtigkeit. Sie steht für Moderne ohne Verlust der charakteristischen Merkmale des Eichenholzes.

Möglichkeiten zur Oberflächenveredlung

Die Plattenrohlinge sind bereits vorgeschliffen. Wir empfehlen einen Feinschliff vor dem gewünschten Farbauftrag. Passende Schleifgitter sind ebenfalls über unseren Shop erhältlich. Den einfachsten und natürlichsten Schutz erreicht man mit einem Öl. Das besondere an unseren verschiedenen, hochwertigen Ölfarben ist, dass sie das Holz schon mit einem einmaligen Auftragen färben und schützen.

Um die geschliffene Tischplatte aus Eiche individuellen Vorstellungen anzupassen ist jede andere Oberflächenveredlung wie Kälken, Beizen, Lasieren oder Lackieren ebenfalls möglich.

Die geschliffene Tischplatte Eiche: Ein einzigartiges, ausdruckstarkes und edel gebändigtes Stück Natur in Deinem Esszimmer!